Navigation überspringen

Hörspiele Kindermusik und vieles mehr

Produktwelt

Warum Helden als Vorbilder für Kinder so wichtig sind

Abenteuer überstehen, gemeine Bösewichte besiegen, knifflige Fälle lösen oder einfach nur den Alltag meistern. Das sind Erlebnisse, die kleine Kinder zu großen Helden machen. In Fünf Freunde, Hanni und Nanni oder Meine Freundin Conni bewältigen die Freunde die unterschiedlichsten Herausforderungen und lernen dabei Werte über Gerechtigkeit und wahre Freundschaften.

Mit den Kinderserien und der Kindermusik von EUROPA zu lernen, heißt also nicht nur Zuhören lernen, sondern auch durch Kreativität und Einfallsreichtum Lösungen für kleine Probleme zu schaffen.

EUROPA-Hoerspiele-Teaser

Hörspiele

Hier findest du einen Überblick aller unserer Helden der Hörspielserien!

EUROPA-Kindermusik-Teaser

Kindermusik

Die gesamte Kindermusik von EUROPA

EUROPA-Vorschau-Teaser

Vorschau

Hier findest du eine Übersicht der kommenden Veröffentlichungen von EUROPA!

EUROPA-Produktberatung-Teaser

Produktberatung

Hier geben wir dir Empfehlungen, welches Produkt zu deinem Kind oder deinen Interessen passt.

Neuheiten

Freunde Fünf: 3er Box auf der Spur von Dieben (Folgen 121, 123, 131)

Freunde Fünf

36: 3er Box auf der Spur von Dieben (Folgen 121, 123, 131)

mehr erfahren
schließen
Inhalt

Fünf Freunde und die verlassene Jagdhütte (Folge 121)
In einem abgelegenen Wald hat George geheimnisvolle Zeichen entdeckt. Schon am ersten Ferientag ziehen die Fünf Freunde los, um deren Bedeutung zu erkunden. Als sie am Abend in ein Gewitter geraten, schlüpfen sie gerade noch rechtzeitig in einer alten Jagdhütte unter. Und dort machen sie eine Entdeckung, die ihnen ganz neue Rätsel aufgibt. Doch die erste Frage lautet: Wie finden sie mitten in der Nacht aus diesem Wald heraus? Aber auch diesmal bringen die Fünf Freunde wieder einmal auf ihre ganz eigene Weise Licht ins Dunkel.

Fünf Freunde und der Zug im Dunkeln (Folge 123)
Julian wurde von einem Mitschüler nach Frankreich eingeladen und nimmt seine besten Freunde natürlich mit auf die Reise. Die Fünf steigen in einen Zug, der durch einen Tunnel unter dem Meer nach Frankreich fährt. Doch dann bleibt der Zug im Tunnel stehen und das Licht geht aus. Eine ganz normale Panne? Warum ist plötzlich ein Fahrgast verschwunden? Die besorgten Freunde beginnen nach ihm zu suchen und obwohl es im Zug stockfinster ist, geraten sie auf eine ganz heiße Spur.

Fünf Freunde verfolgen die Fahrraddiebe (Folge 131)
Sonne, Strand und Meer - die Ferien haben wunderbar begonnen, bis das Fahrrad von Anne gestohlen wird. Dank Julians Geschicklichkeit bekommt Anne zwar mit einem alten reparierten Rad Ersatz, doch die Tatsache bleibt: Fahrraddiebe scheinen nicht nur in Kirrin, sondern offenbar in der ganzen Region rund um New Haven ihr Unwesen zu treiben! Das lässt die Fünf Freunde nicht in Ruhe. Als ein Fahrrad praktisch vor ihren Augen gestohlen wird, setzen sie alles daran, den Dieben auf der Spur zu bleiben.