Navigation überspringen

Kati & Azuro

Hörspielserie für echte Pferde-Fans
Kati & Azuro Hörspiele für Pferde-Fans

Fast jedes Mädchen träumt irgendwann davon, auf dem eigenen Pferd durch schöne Landschaften und endlose Weiten zu galoppieren und dabei eins zu werden mit dem Tier. Und hat man einmal das Vertrauen des Pferdes gewonnen, so hat man einen Freund fürs Leben gefunden. Von dieser besonderen Freundschaft erzählt auch die Hörspielserie "Kati & Azuro" für Mädchen ab 8 Jahren. Hinter den Geschichten der Serie steckt geballtes Pferde-Knowhow, denn sowohl die Autorin Anna Benzing als auch Produzent Ulli Potofski sind begeisterte Pferdefans. Ab Folge 27 gibt es einen neuen Erzähler: Peter Bieringer. Leider kann Wolf Frass aus persönlichen Gründen die Hörspielreihe nicht fortsetzen – wir danken ihm für die vielen tollen Stunden und freuen uns auf eine fantastische Stimme.

Kati & Azuro Hörspiele auf einen Blick

Neuheiten

Kati & Azuro: Azuros großer Auftritt

Kati & Azuro

23: Azuros großer Auftritt

mehr erfahren
Kati & Azuro: Im Schein des blauen Mondes

Kati & Azuro

32: Im Schein des blauen Mondes

mehr erfahren
Kati & Azuro: Das schlaue Pferd

Kati & Azuro

31: Das schlaue Pferd

mehr erfahren
Kati & Azuro: Der schwarze Panther

Kati & Azuro

30: Der schwarze Panther

mehr erfahren
Kati & Azuro: Die grüne Grotte

Kati & Azuro

29: Die grüne Grotte

mehr erfahren
Kati & Azuro: Aufs Glatteis geführt

Kati & Azuro

28: Aufs Glatteis geführt

mehr erfahren
Kati & Azuro: Die schwarze Lippe

Kati & Azuro

27: Die schwarze Lippe

mehr erfahren
Kati & Azuro: Der Tattoo-Mann

Kati & Azuro

26: Der Tattoo-Mann

mehr erfahren
Kati & Azuro: Ein Monster im Schneewald

Kati & Azuro

25: Ein Monster im Schneewald

mehr erfahren
Kati & Azuro: Giftige Rache

Kati & Azuro

24: Giftige Rache

mehr erfahren
schließen
Inhalt

Kurz nach Weihnachten ereignen sich im winterlichen Flintrup auffällig viele Unfälle. Frau Meier führt die Zwischenfälle auf ein besonderes Himmelsereignis zurück, dass nur alle zweieinhalb Jahre auftritt: Den blauen Mond. Dieser hat angeblich magische Kräfte und verheißt nichts Gutes. Kati und Cleo rätseln, ob der Blaumond auch etwas mit dem geheimnisvollen Pferd zu tun hat, das plötzlich auf dem Fasanenhof aufgetaucht und genauso schnell wieder verschwunden ist. Nur Azuro versteht, dass die mysteriöse Rappstute dringend Hilfe braucht. Als Kati seine Hinweise nicht richtig deuten kann, muss er sich für eine Seite entscheiden: Bleibt er bei Kati oder hilft er seiner verzweifelten Artgenossin?  

Sprecher

Erzähler - Peter Bieringer
Kati Schulze - Linda Fölster
Cleo von Itzeho - Katharina v. Keller
Ludger Schulze - Jürgen Holdorf
Irmgard Meier - Gerlinde Dillige
Liesel Mahnke - Monika Barth 
Herr Michali - Frank Logemann
Edith Bierlein - Katja Brügger
Egon Bierlein - Holger Mahlich
Dr. Marc Kakuschke - Christian Rudolf 

Details

Text: J. Heinlein, Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA) 
Gesungen von Jana Heinlein 
Produktionsangaben: 
Hörspielbuch: Anna Benzing   
Regie: Thomas Karallus 
Redaktion: Svenja Bartsch 
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder 
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder 
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhauston, Hamburg 
Cover Illustration: Comicon S.L.  
© 2021 SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH 
(P) 2021  EUROPA - a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH    

schließen
Inhalt

Der Auftritt eines besonders klugen Ponys lockt die Flintruper ins Zirkuszelt. Auch Kati und Cleo sind von dem schlauen Luigi begeistert. Doch im Dorf machen üble Gerüchte über den Zirkus die Runde. Angeblich soll eines der Kinder ein Dieb und die Tiere dort krank sein.  Die 18-jährige Nele, eine Freundin von Kati, ist überzeugt, dass jemand bewusst den Ruf des Zirkus schädigt. Kati glaubt ihr und hat eine Idee, wie man den Täter überführen kann. Doch der geniale Plan gerät völlig außer Kontrolle. Plötzlich ist Luigi in großer Gefahr. Wie gut, dass auch Azuro ein wirklich schlaues Pferd ist.

Sprecher

Erzähler - Peter Bieringer
Kati Schulze - Linda Fölster 
Cleo von Itzeho - Katharina v. Keller 
Ludger Schulze - Jürgen Holdorf
Dr. Marc Kakuschke - Christian Rudolf
Nina Rabaaz - Leonie Landa 
Rebekka Raabaz - Caroline Kiesewetter
Daniel - Valentin Schieweck  
Timmy - Tom Wiedemann 
Nele Matlot - Maria Wardzinska 
Patrick Marlot - Volker Hanisch
Susanne Marlot - Gabriele Libbach 
Marius Cofelli - Laszlo Charisius 
André Cofelli -Robert Knorr 
Vater Cofelli - Tim Grobe 
Mutter Cofelli - Iris Schumacher
Giovanni Cofelli - Nicolas König 
Helfer v. Giovanni - Thomas Karallus

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing   
Regie: Thomas Karallus 
Redaktion: Svenja Bartsch 
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder 
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder 
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhauston, Hamburg 
Cover Illustration: Comicon S.L.  
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B  
© 2021 SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH 
(P) 2021  EUROPA - a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH    

schließen
Inhalt

Polizeieinsatz am Flintruper Mondsee. Zwei Angler sind davon überzeugt, im Schilf eine gefährliche Raubkatze entdeckt zu haben! Das ganze Dorf ist in Aufruhr und Cleo völlig aus dem Häuschen. Katis Vater hingegen zweifelt stark am Wahrheitsgehalt dieser Geschichte. Und Kati hat ganz andere Sorgen. Der Bruder von Azuros früherem, hochkriminellen Besitzer ist im Dorf aufgetaucht und dieser Mann führt eindeutig etwas im Schilde. Auch Azuro spürt, dass sie in großer Gefahr sind. Kann er Kati rechtzeitig warnen?  

Sprecher

Erzähler - Peter Bieringer 
Kati Schulze - Linda Fölster
Cleo von Itzeho - Katharina v. Keller
Egon Bierlein - Holger Mahlich
Amelie Hofinger - Merete Brettschneider
Oberwacht. Bachmeier - Patrick Bach
Roland, Angler 1 - Kai Henrik Möller
Werner, Angler 2 - Joshy Peters
Ludger Schulze - Jürgen Holdorf
Dr. Marc Kakuschke - Christian Rudolf
Flynn Meiners - Florian Marissal
Nina Rabaaz - Leonie Landa
Helmut Pain - Frank Jordan 
Betty Mikesch - Freya Trampert

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing  
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhauston, Hamburg
Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen 
Text: J. Heinlein, Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein
Cover Illustration: Comicon S.L. 
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B 
© 2021 SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH
(P) 2021  EUROPA - a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH   

schließen
Inhalt

Endlich Ferien! Kati und Cleo verbringen mit ihren Pferden eine Woche im Naturreservat Perlental. Eigentlich sollen in dem neueröffneten Schul- und Lehrpark seltene Tiere und Pflanzen besonders geschützt werden. Doch kaum angekommen, bemerkt Kati zwei Besucher, die mit Quads rücksichtslos durch die Landschaft heizen. Kati denkt sich nicht viel dabei. Doch Azuros feiner Wahrnehmung entgeht nicht, dass diese Männer etwas im Schilde führen. Als auch Kati und Cleo endlich begreifen, dass im Park etwas nicht stimmt, ist es für eine seltene Tierart fast zu spät. Wird es den zwei Detektivinnen gelingen, die bedrohten Lebewesen in letzter Sekunde vor der Ausrottung zu bewahren? 

Sprecher

Erzähler - Peter Bieringer
Kati Schulze - Linda Fölster
Cleo von Itzeho - Katharina v. Keller
Dr. Gabi Noller - Ulrike Johannson
Sina Kollwitz - Nadine Schreier
Christian Kollwitz - Gerhart Hinze
Lukas Makenroth - Patrick Bach
Jakob - Joshua Goralsky Rudolf
Ober - Walter Wigand
Vinzent - Stephan Schad
Guido - Erik Schäffler
Kitty Benninger - Jenny Böttcher
Adrian - Johannes Semm 

Details

Produktionsangaben:
Hörspielbuch: Anna Benzing  
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhauston, Hamburg
Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen 
Text: J. Heinlein, Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein
Cover Illustration: Comicon S.L. 
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B 
℗ & © 2021 SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH

schließen
Inhalt

Kati und Cleo lernen die unschönen Seiten der Social Media Welt kennen. Nach einem Unfall bei einem Ausritt im Wald, gibt es plötzlich viele negative Kommentare über den Fasanenhof im Internet. Die Fans einer bekannten Influencerin starten eine regelrechte Hetzkampagne. Kati und Cleo versuchen, gegen die Verleumdungen anzugehen, doch am Ende schafft es nur der pfiffige Fuchs Azuro, die Wahrheit ans Tageslicht zu bringen. 

Sprecher

Erzähler- Peter Bieringer 
Kati Schulze- Linda Fölster 
Cleo von Itzehok- Katharina v. Keller 
Ludger Schulze- Jürgen Holdorf 
Nina raabaz- Leonie Landa 
Mats Sehlig- Daniel Kirchberger 
Egon Bierlein- Holger Mahlich 
Heinrich von Itzeho - Robin Brosch 
Miriam Sturm- Jenny Böttcher 
Robin Sturm- Jens Wendland 
Ärztin- Tina Eschmann 

schließen
Inhalt

Beim Galopp-Renntag auf dem Lohof geht es heiß her! Ein Rennpferd geht durch, ein Junge gerät in Lebensgefahr und direkt vor Kommissar Bierleins Augen werden die Wetteinnahmen gestohlen. Kati schwirrt der Kopf.  Hängt das vielleicht alles mit dem Zirkus zusammen, bei dem sich Mitschülerin Nina verdächtig häufig rumtreibt? Als Kati und Cleo sich auf die Suche nach der verschwundenen Beute machen, laufen sie einem gefährlichen Verbrecher in die Arme. Aber zum Glück gibt es ja noch Azuro! Der lässt keinen Gangster so einfach entkommen…

Sprecher

KATI SCHULZE: Linda Fölster
CLEO VON ITZEHO: Katharina v. Keller
LUDGER SCHULZE: Jürgen Holdorf
NINA RAABAZ: Leonie Landa
EGON BIERLEIN: Volker Hanisch
AMELIE: Merete Brettscheider
OBERWM. BACHMEIER: Patrick Bach
DR. KAKUSCHKE: Christian Rudol
CARLO RATZKE: Tim Grobe
FLO EGGSTEINER: Nils Rieke
FRAU LEINEMANN: Manfred Lipto
LENA LEINEMANN: Ursula Pages
GUSTAVO BALDIONI: Laszlo Charisius
Pferdepflegerin: Gerlinde Dillge    
JOUSOUF: Alexander Scala

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing  
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhaus, Hamburg
Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen 
Text: J. Heinlein, Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein
Cover Illustration: Comicon S.L. 
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B 
℗ & © 2020 SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH

schließen
Inhalt

Ein mysteriöser, bedrohlich wirkender Fremder mit auffälligen Tattoos taucht plötzlich in Flintrup auf und erkundigt sich überall nach Katis Vater, Ludger Schulze. Kati hat bei dem Fremden kein gutes Gefühl und versucht den Tattoo-Mann auf eine falsche Fährte zu locken. Doch der lässt sich nicht so leicht abschütteln. Erst zu spät begreift Kati, dass Azuro schon die ganze Zeit spürt, was wirklich hinter dem geheimnisvollen Besuch steckt.

Sprecher

Erzähler: Wolf Frass
Kati Schulze: Linda Fölster    
Cleo von Itzeho: Katharina v. Keller
Ludger Schulze: Jürgen Holdorf    
Dr. Heinrich v. Itzeho: Peter Bieringer
Alexji Smirnow: Daniel Schütter
Heribert Grantel: Erik Schäffler
Levy Fuentes: Oliver Hörner    
Liesel Manke: Monika Barth    

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing  
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhaus, Hamburg

Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen 
Text: J. Heinlein, Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein

Cover Illustration: Comicon S.L. 
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B 
℗ & © 2020 SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH

schließen
Inhalt

Ein Anruf auf dem Fasanenhof bringt einen neuen Detektivfall für die verflixten, feurigen, fantastischen Füchse. Begeistert stürzen sich Kati und Cleo mit ihren Pferden in die Ermittlungen. Doch irgendetwas stimmt nicht. Azuro ist der Erste der bemerkt, dass außer den Detektivinnen noch andere Gestalten durch den Flintruper Winterwald streifen. Zuerst nimmt Kati seine Beobachtungen nicht ernst, aber dann - ganz plötzlich - geht es um ein

Sprecher

ERZÄHLER - Wolf Frass
KATI SCHULZE - Linda Fölster
CLEO VON ITZEHO- Katharina v. Keller
LUDGER SCHULZE - Jürgen Holdorf
NORBERT MOSER - Jens Wendland
EDITH BIERLEIN - Katja Brügger
IRMGARD MAIER - Gerlinde Dillge
EMIL PÖSSEL - Achim Schülke
ADAM EIBEL - Frank Jordan

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing  
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhaus, Hamburg
Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen 
Text: J. Heinlein, Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein
Cover Illustration: Comicon S.L. 
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B

schließen
Inhalt

Turbulente Tage auf dem Fasanenhof. Ferienkids wuseln über die Anlage, die Prüfungen zum Reitabzeichen stehen an und ein berühmter Professor kommt zu Besuch. Katis Vater hat also alle Hände voll zu tun. Und ausgerechnet jetzt leiden plötzlich auch noch einige Pferde an einer sonderbaren Fell-Krankheit. Als Kati zufällig den Auslöser der mysteriösen Pferde-Seuche entdeckt, geraten Azuro und sie in allergrößte Gefahr.

Sprecher

Erzähler - Wolf Frass
Kati Schulze - Linda Fölster
Cleo von Itzeho - Katharina v. Keller
Nina Rabaaz - Leonie Landa
Ludger Schulze - Jürgen Holdorf
Kommissar Egon Bierlein - Holger Mahlich
Pomnitz - Michael Bideller
Prof. Hans-Jürgen Ratt - Konstantin Graudus
Claudia Fetzer - Cornelia Dörr
Conny - Gregor Schade
Edith Bierlein - Katja Brügger
Sophie - Hannah Guder
Richter - Thomas Karallus

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing  
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhaus, Hamburg
Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen 
Text: J. Heinlein,  Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein
Cover Illustration: Comicon S.L. 
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B 

schließen
Inhalt

Im beschaulichen Pferdedorf Flintrup soll ein großes Musikkonzert stattfinden. Bürgermeister und Einwohner setzen alles daran, dass die Veranstaltung ein Riesenerfolg wird. Doch kurz vor Beginn stoßen Kati und Cleo auf einen heimtückischen Komplott hinter den Kulissen. Jetzt kann nur noch einer die Show retten: Azuro. Aber behalten der junge Fuchs und Kati beim Auftritt vor hunderten von Zuschauern die Nerven?

Sprecher

ERZÄHLER - Wolf Frass
KATI SCHULZE - Linda Fölster
CLEO VON ITZEHO - Katharina v. Keller
NINA RABAAZ - Leonie Landa
LUDGER SCHULZE - Jürgen Holdorf
NORBERT MOSER - Jens Wendland
JENNY MÄHNIK - Gabriele Libbach
RICHI MÄHNIK - Achim Buch 
LIAM BLUE - Nils Rieke
LIZZY MOSER - Julia Fölster
MILA MOSER - Laura Reinhardt
KAREN MOSER - Alina Degener
LUIS - Mike Olsowski
SELMA GÜLÜL - Kristin Paerndl
SULI, SICHERHEITSMANN - Ben Jung
SICHERHEITSFRAU - Alexandra Doerk

Details

Hörspielbuch: Anna Benzing 
Regie: Thomas Karallus
Redaktion: Svenja Bartsch
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder
Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder
Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhaus, Hamburg
Titelsong „Azuro“: Musik: T. Janssen
Text: J. Heinlein,  Verlag: Sony ATV (Edition EUROPA)
Gesungen von Jana Heinlein
Cover Illustration: Comicon S.L.
Rahmendesign & Gestaltung: KB&B

Kati & Azuro Hörspiele

Kati & Azuro auf YouTube

Kati & Azuro als Hörspiel-Stream

Bei Spotify oder Apple Music anhören

Kati & Azuro Pferde-Hörspiele für Mädchen