Navigation überspringen

Mira und das fliegende Haus

Mira und das fliegende Haus

Herzlich Willkommen im fliegenden Haus!

Erlebe gemeinsam mit Mira spannende Abenteuer rund um magischen Sternschnuppenstaub, eine fliegende Überschwemmung und den mega coolen Song namens "ich bin ich!".

Hier geht's zur Single!

Neuheiten

Mira und das fliegende Haus: Chaos im fliegenden Haus

Mira und das fliegende Haus

1: Chaos im fliegenden Haus

mehr erfahren
Mira und das fliegende Haus: Der Zukunftsbahnhof

Mira und das fliegende Haus

5: Der Zukunftsbahnhof

mehr erfahren
Mira und das fliegende Haus: Der perfekte Tanz

Mira und das fliegende Haus

4: Der perfekte Tanz

mehr erfahren
Mira und das fliegende Haus: Wir gehören Alle zusammen!

Mira und das fliegende Haus

3: Wir gehören Alle zusammen!

mehr erfahren
schließen
Inhalt

Als MIRA, Kopernikus und MC Pieps sich um das Gemüsebeet auf ihrer Dachterrasse kümmern, erzählen Liv und Pepe ihnen betrübt, dass ihr Lieblingsspielplatz abgerissen werden soll. Und daran können sie ja leider eh nichts ändern – oder vielleicht doch?!  

Um das herauszufinden, holt MIRA ihr Tagebuch und nimmt uns mit auf eine mega spannende Reise zum Zukunftsbahnhof. Wie sieht das fliegende Haus im Jahr 2074 aus? Wie geht es MIRA, Pieps und Kopi in 50 Jahren? Was ist aus ihrer Freundschaft geworden und sind sie immer noch Gefühlsdetektive? 

Überraschenderweiseentdecken die Freunde nicht nur eine Zukunft, sondern gleich drei Möglichkeiten! Und sie lernen: Wir können unsere Zukunft selbst gestalten! Jetzt, hier und heute. Denn alles, was wir heute tun, hat Auswirkungen auf unsere Zukunft - genau wie ein Gemüsesamen, den wir heute einpflanzen müssen, um bald etwas ernten zu können. 

Die Folge macht Kindern Mut, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und aktiv zu gestalten: Denn jede Stimme zählt, egal wie klein oder groß man ist! 

schließen
Inhalt

In dieser Folge öffnet MIRA erneut ihr Tagebuch und nimmt uns mit auf ein spannendes Abenteuer. Als Kopernikus der Kater aufgeregt verkündet, dass der große Tanzwettbewerb auf dem Rathausplatz bevorsteht, können MIRA, Kopernikus und MC Pieps es kaum erwarten, teilzunehmen. Doch während sie eifrig trainieren, um zu gewinnen, merken sie bald, dass sie ganz verbissen werden. Der Spaß am Tanzen geht ihnen verloren. Im Laufe der Geschichte erkennen Sie jedoch, dass es nicht darum geht, der oder die Beste zu sein, sondern darum, den Moment zu genießen und sich selbst treu zu bleiben. 

Diese Folge zeigt uns, dass jede und jeder wertvoll ist, ganz genau so wie wir eben sind und dass wir uns befreien dürfen von Erwartungen und Leistungsdruck. 

schließen schließen
Inhalt

Herzlich Willkommen im fliegenden Haus! 
Lernt Mira, Kopernikus und MC Pieps kennen und erfahrt, warum wir alle gut so sind, wie wir sind! Erlebt ein spannendes Abenteuer rund um magischen Sternschnuppenstaub, eine fliegende Überschwemmung und den mega coolen Song namens „Ich bin ich!“. 
Diese Folge stärkt die Selbstannahme und hilft unseren Kindern einen positiven Blick auf sich selbst und ihre einzigartigen Stärken und Schwächen zu entwickeln! 

Bei Spotify oder Apple Music anhören