Navigation überspringen

Header-Peppa-Pig

Peppa Pig

Peppa Pig

Peppa Pig ist eine der international erfolgreichsten Zeichentrickserien für Mädchen und Jungen im Vorschulalter!

Peppa ist ein liebenswertes und vorlautes kleines Schweinchen, das mit ihrem Bruder Schorsch sowie Mama und Papa Schwein zusammenlebt. Peppa erlebt Situationen aus ihrem alltäglichen Leben von hohem Wiedererkennungswert. Peppas Lieblingsbeschäftigungen sind Spiele spielen, sich verkleiden, draußen sein und natürlich in Pfützen springen. Ihre Abenteuer enden dabei immer mit einem Happy Ending und einer Menge Spaß!

Alle Hörspiele

Peppa Pig Hörspiele: Flohmarkt

Peppa Pig Hörspiele

30: Flohmarkt

mehr erfahren
Peppa Pig Hörspiele: Ein kalter Wintertag (und 5 weitere Geschichten)

Peppa Pig Hörspiele

34: Ein kalter Wintertag (und 5 weitere Geschichten)

mehr erfahren
Peppa Pig Hörspiele: Einkaufen (und 5 weitere Geschichten)

Peppa Pig Hörspiele

33: Einkaufen (und 5 weitere Geschichten)

mehr erfahren
Peppa Pig Hörspiele: Das Babyschweinchen

Peppa Pig Hörspiele

32: Das Babyschweinchen

mehr erfahren
Peppa Pig Hörspiele: Seifenblasen

Peppa Pig Hörspiele

31: Seifenblasen

mehr erfahren
schließen
Inhalt

Ein kalter Wintertag 
Es ist ein schöner, aber eisig kalter Wintertag. Peppa und Schorsch ziehen sich ganz besonders warm an, denn sie wollen draußen in den Matschepfützen herumspringen. Nur sind im Garten alle Matschepfützen mit einer dicken und rutschigen Eisschicht bedeckt! Auch der Ententeich ist zugefroren. Da kommen Peppas Freunde, und alle veranstalten gemeinsam ein lustiges Schlittenrennen. 


Ein nebliger Tag 
Ausgerechnet, als Peppa und ihre Familie zum Spielplatz spazieren, steigt dichter Nebel auf. Da sie kaum mehr etwas sehen können, beschließen sie schweren Herzens nach Hause zu gehen. Doch welcher Weg ist der richtige? Papa Wutz nimmt die Sache in die Hand. Und da Papa Wutz immer für eine Überraschung gut ist, gibt es auch diesmal ein großes Hallo, als sich der Nebel lichtet. 


Schorsch hat sich erkältet 
Selbst bei Regen lieben es Peppa und Schorsch, in Matschepfützen herumzuspringen. Allerdings nur mit Regenhut! Als Schorsch seinen nicht tragen will, bekommt er prompt einen Schnupfen. Nach ausreichend warmer Milch mit Honig geht es ihm bald besser und seinen Hut will er jetzt auf keinen Fall mehr missen. Selbst bei Sonnenschein! 


Ein windiger Herbsttag 
An einem kalten und sehr windigen Herbsttag macht die Familie Wutz einen Spaziergang. Als der Wind erst Peppas Ball in den Teich und dann Schorschs Mütze auf den Baum weht, hat Mama Wutz alle Hände voll zu tun. Aber für Peppa und Schorsch gibt es nichts Schöneres, als durch den Herbststurm zu laufen. Vor allem, wenn wirbelnde Blätterhaufen in der Nähe sind. 


Eislaufen 
Mama, Papa, Peppa und Schorsch gehen Eislaufen. Zum ersten Mal im Leben steht Peppa auf richtigen Schlittschuhen. Es ist gar nicht so einfach, aber mit ein wenig Hilfe von Mama hat sie schnell den Bogen raus. Peppa würde ihrem kleinen Bruder Schorsch gerne zeigen, was er tun muss, um ohne hinzufallen über die spiegelglatte Fläche zu gleiten. Aber plötzlich stellen alle fest, dass Schorsch ein echtes Naturtalent ist. 


Der Naturpfad 
Ein Spaziergang im Wald wird für Familie Wutz zum echten Abenteuer. Peppa und Schorsch entdecken unheimliche Tierspuren. Zwar sind, wie sich bald herausstellt, die Verursacher bloß Enten, aber spannend ist das Fährtenlesen trotzdem. Vor allem, als den Vieren klar wird, dass sie sich verlaufen haben. Gut, dass Peppa jetzt Fährtenlesen kann. 

Sprecher

Erzähler - Thomas Krause
Peppa Wutz - Meral Karacaoglan
Schorsch Wutz - Marielu Schaller
Mama Wutz - Petra Glunz - Grosch
Papa Wutz - Reinhard Schulat
Oma Wutz - Anke Tegtmeyer
Opa Wutz - Ernst-August Schepmann
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Lusia Löffel - Luna Busch
Pedro Pony - Max von der Greben
Frau Mümmel - Sibylle Kuhne
Molly Mieze - Ella Kühn

Details

Created & directed by: Neville Astley & Mark Baker 
Writers: Neville Astley & Mark Baker 
Producer: Phil Davies 
Executive producers: Laura Clunie & Joan Lofts 
Director of animation: Joris van Hulzen 
Voice recording: Dave Peacock & Dominic Boucher  
Sound design & mix: Jake Roberts & Barnaby Templer @ Fonic 
Sound editor: J. M. Finch Music: Julian Nott Editor: Taig McNab 
Design: Manu Roig & Sarah Roper & Alistair Douglas 
Produziert von: Thomas Karallus und Christoph Guder im Studio Fährhauston 
Mischung: Christoph Guder, Marcus Giersch 

schließen
Inhalt

Einkaufen
Mama Wutz, Papa Wutz, Peppa und Schorsch gehen in den Supermarkt. Schorsch sitzt im Wägelchen, während Peppa die Besorgungen laut Einkaufsliste zusammensucht. Bald haben sie alles, was sie brauchen, sowie etwas, das gar nicht auf der Liste stand - einen leckeren Schokoladenkuchen. Wie ist der nur in den Wagen gekommen, Papa Wutz?


Neue Schuhe
Mama Wutz kauft für Peppa glänzende rote Schuhe. Peppa liebt ihre neuen Schuhe und will sie nie wieder ausziehen - nicht einmal für ein Bad! Nach einer verregneten Nacht ist der Garten sehr feucht. Mama, Papa und Schorsch ziehen ihre Gummistiefel an, um in den Matschpfützen herumzuspringen. Peppa würde gerne mitmachen, doch die neuen glänzenden Schuhe ...


Beim Zahnarzt
Peppa und Schorsch gehen zu Doktor Elefant, dem Zahnarzt. Er untersucht sie und stellt fest, dass ihre Zähne ganz gesund und schön weiß sind. Im Gegenteil zu den Zähnen von Schorschs Plastikdinosaurier, dessen Gebiss ziemlich gelb ausschaut. Kann Dr. Elefant auch Schorschs heißgeliebten Dinosaurier helfen?


Der Sehtest
Peppa glaubt felsenfest, sie brauche eine Brille. Da kann nur ein Besuch beim Optiker Herrn Pony Gewißheit verschaffen. Der Sehtest macht Peppa großen Spaß und sie ist begeistert von den vielen schönen Brillen, die Herr Pony zur Auswahl hat. Pech nur, dass Peppas Sehkraft einwandfrei ist. Aber die Sonnenbrillen sind schließlich auch sehr schick!


Die Tankstelle von Opa Kläff
Das Auto von Familie Wutz gibt plötzlich keinen Mucks mehr von sich. Die Diagnose: Der Benzintank ist leer! Zum Glück sind Opa Kläff und seine Tankstelle nicht weit und tatkräftige Hilfe ist rasch zur Stelle. Und das Tolle ist: Bei Opa Kläff kann man auch gleich sein Auto in der automatischen Waschanlage auf Hochglanz bringen lassen!


Der Spielzeugschrank
Der Spielzeugschrank von Peppa und Schorsch ist hoffnungslos überfüllt. Mama Wutz bestellt bei einem Möbelversand einen größeren. Das Problem ist nur, dass man das neue Kinderzimmermöbel erst zusammenbauen muss - für Papa und Mama Wutz eine echte Herausforderung! Da kommt es sehr gelegen, dass der Lieferant, Herr Zebra, ein begeisterter Heimwerker ist.

Sprecher

Erzähler - Thomas Krause
Peppa Wutz - Johanna von Tettenborn (Staffel 1); Meral Karacoaglan (Staffel 2)
Schorsch Wutz - Marielu Schaller
Mama Wutz - Petra Glunz-Grosch
Papa Wutz - Reinhard Glunz-Grosch
Oma Wutz - Anke Tegtmeyer
Opa Wutz - Ernst-August Schepmann
Frau Mümmel - Sibylle Kuhne
Pedro Pony - Max von der Groeben
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Opa Kläff - Jürg Löw

Details

Created & directed by: Neville Astley & Mark Baker
Writers: Neville Astley & Mark Baker
Producer: Phil Davies
Executive producers: Laura Clunie & Joan Lofts
Director of animation: Joris van Hulzen
Voice recording: Dave Peacock & Dominic Boucher
Sound design & mix: Jake Roberts & Barnaby Templer @ Fonic
Sound editor: J. M. Finch Music: Julian Nott Editor: Taig McNab
Design: Manu Roig & Sarah Roper & Alistair Douglas
Produziert von: Thomas Karallus und Christoph Guder im Studio Fährhauston
Mischung: Christoph Guder, Marcus Giersch

schließen
Inhalt

Das Babyschweinchen
Diesmal besuchen Peppa und Schorsch ihre große Cousine Chloé. Chloé hat ein Brüderchen bekommen: Baby Alexander. Alexander ist zwar sehr niedlich, aber richtig viel anfangen, kann man mit ihm nicht. Als die Mädchen Mutter-Vater-Kind spielen wollen, beschließen sie deshalb kurzerhand, dass Schorsch ihr Baby sein soll. Armer Schorsch!


Rätsel
Als Peppas Familie gemeinsam ihre Lieblingskrimiserie "Inspektor Kartoffel" sieht, beschließen Peppa und Schorsch ebenfalls Detektive zu werden. Papa Wutz stellt ihre Kombinationsgabe auf die Probe: Werden sie den verschwundenen Teddy wiederfinden? Peppa und Schorsch begeben sich mit einem Vergrößerungsglas auf Spurensuche.


Schorsch‘ Freund
Peppas Freundin Luisa Löffel hat einen kleinen Bruder namens Linus. Linus spielt genauso gern mit Dinosauriern wie Schorsch, der kleine Bruder von Peppa. Klar, dass die beiden beste Freunde sind. Nur mit dem Teilen klappt es nicht so gut. Mama Wutz zeigt Schorsch und Linus, dass sie auf dem Spielplatz mehr Spaß haben, wenn sie wie Peppa und Luisa zusammenspielen.


Die Brieffreundin
Peppa ist Feuer und Flamme für ihre neue Brieffreundin aus Frankreich, die plötzlich samt Familie bei Peppa vor der Tür steht, um die Familie Wutz zu besuchen. Peppa stellt fest, dass es zuweilen zwar kompliziert sein kann, einander zu verstehen, wenn man unterschiedliche Sprachen spricht. Aber das Herumhüpfen in Matschepfützen scheint den Kindern auf der ganzen Welt anscheinend gleich großen Spaß zu machen.


Der Streit
Auch die allerbesten Freundinnen wie Peppa und Luzie Locke können manchmal so richtig böse aufeinander sein. Keine von beiden will die erste sein, die "Entschuldigung!" sagt. Doch je länger der Streit anhält, desto mehr vermissen die beiden einander. Als sie sich endlich wieder vertragen, ist ihnen klar: Sie sind die allerbesten Freundinnen für immer!


Luisa Löffel
Da staunen Peppa und Schorsch nicht schlecht, als sie nach langem Suchen endlich das Haus von Luisa Löffel gefunden haben. Es liegt nämlich in einem Hügel und anstatt Treppen gibt es hier verzweigt Tunnelröhren. Es macht einen Riesenspaß, durch den Kaninchenbau der Familie Löffel zu laufen. Noch lustiger ist es für Peppa und Schorsch, so zu tun, als seien sie Kaninchen. Da schmecken Schorsch sogar die Möhren!

Sprecher

Erzähler - Thomas Krause
Peppa Wutz - Meral Karacaoglan
Schorsch Wutz - Marielu Schaller
Mama Wutz - Petra Glunz-Grosch
Papa Wutz - Reinhard Schulat
Oma Wutz - Anke Tegtmeyer
Opa Wutz - Ernst-August Schepmann
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Luisa Löffel - Luna Busch
Molly Mieze - Ella Kühn
Chloé Wutz - Maxi Häcke

Details

Created & directed by: Neville Astley & Mark Baker
Writers: Neville Astley & Mark Baker
Producer: Phil Davies
Executive producers: Laura Clunie & Joan Lofts
Director of animation: Joris van Hulzen
Voice recording: Dave Peacock & Dominic Boucher
Sound design & mix: Jake Roberts & Barnaby Templer @ Fonic
Sound editor: J. M. Finch Music: Julian Nott Editor: Taig McNab
Design: Manu Roig & Sarah Roper & Alistair Douglas
Produziert von: Thomas Karallus und Christoph Guder im Studio Fährhauston
Mischung: Christoph Guder, Marcus Giersch

schließen
Inhalt

Seifenblasen
Peppa und Schorsch lieben Seifenblasen. Und weil Peppa gar nicht genug davon bekommt, die fliegenden Kugeln platzen zu lassen, brauchen die beiden jede Menge Seifenlauge. Gut, dass Papa weiß, wie man neue Seifenlauge macht. Und er hat auch noch so einige andere Tricks mit den Seifenblasen auf Lager.


Recyceln
Als Peppa und Schorsch Mama beim Tischabdecken helfen, stellen sie fest, dass Mama Wutz den Hausmüll in unterschiedliche Müllsäcke trennt. Das macht Spaß und Peppa und Schorsch haben das Prinzip schnell verstanden. Ein Besuch der Recyclinganlage von Frau Mümmel ist jetzt doppelt spannend. Allerdings muss man sich von Frau Mümmels Lust am Recyceln richtig in Acht nehmen.


Die Kuckucksuhr
Die alte Kuckucksuhr im Zimmer von Peppa und Schorsch gibt keinen Mucks mehr von sich. Aber zum Glück ist sie nicht kaputt, sie braucht bloß aufgezogen zu werden und schon fliegt wieder der kleine hölzerne Kuckuck heraus und meldet die Zeit. Allerdings nur zu jeder vollen Stunde. Es ist also ganz schön ärgerlich, wenn man, wie Schorsch, den spannenden Augenblick haarscharf verpasst hat.


Das hohe Gras
Das Gras im Garten ist so hoch gewachsen, dass Peppa und Schorsch beim Ballspielen einander gar nicht sehen können. Das macht zwar einen Riesenspaß, aber leider verlieren sie dabei ihren Ball. Da das Gras auch zu hoch für Papas Rasenmäher ist, muss Opa mit seiner alten, aber zuverlässigen Gertrud zur Hilfe kommen. Gertrud ist der tollste Rasenmäher, den Peppa und Schorsch je gesehen haben.


Schorsch‘ Geburtstag
Heute hat Schorsch Geburtstag. Und weil Peppas kleiner Bruder nichts lieber mag als Dinosaurier, geht der Überraschungsausflug ins Naturkundemuseum, wo es viel zum Thema zu bestaunen gibt. Besonders imposant ist ein riesiger, verblüffend echt aussehender Dinoroboter. Der Ausflug endet mit einem leckeren Geburtstagskuchen, natürlich in Dinosaurierform!


Der geheime Freund
Peppa hat Besuch von ihrer Freundin Luzie Locke. Aber heute ist es kein gewöhnlicher Besuch, denn Luzie hat ihren geheimen Freund Leo Löwe mitgebracht. Niemand außer Luzie Locke kann Leo sehen, aber Luzie weiß zum Glück genau, was Leo will und was nicht. Für Peppa und Schorsch ist es gar nicht leicht, mit dem unsichtbaren Spielgefährten auszukommen. Aber mit der Zeit gehört Leo richtig dazu.

Details

Created & directed by: Neville Astley & Mark Baker
Writers: Neville Astley & Mark Baker
Producer: Phil Davies
Executive producers: Laura Clunie & Joan Lofts
Director of animation: Joris van Hulzen
Voice recording: Dave Peacock & Dominic Boucher

 

Sound design & mix: Jake Roberts & Barnaby Templer @ Fonic
Sound editor: J. M. Finch Music: Julian Nott Editor: Taig McNab
Design: Manu Roig & Sarah Roper & Alistair Douglas
Produziert von: Thomas Karallus und Christoph Guder im Studio Fährhauston
Mischung: Christoph Guder, Marcus Giersch

schließen
Inhalt

Flohmarkt
Peppas Kindergarten benötigt Geld, denn das Dach ist undicht. Höchste Zeit also, einen Flohmarkt zu veranstalten. Alle Kinder sind aufgefordert, ihre alten Spielsachen dem Verkauf zu stiften. Aber ausgerechnet dadurch gewinnt das ausrangierte Spielzeug eine ungeheure Attraktivität.


Das Sportfest
Das große Sportfest hat endlich begonnen. Peppa und ihre Freunde geben ihr Bestes. Aber es ist gar nicht so leicht, den heiß begehrten Preis zu erringen. Papa Wutz ist zwar der Meinung, Dabeisein ist alles, aber ein Preis wäre schon schön, wenigstens ein ganz klitzekleiner, findet Peppa!


Die Erinnerungskapsel
Madame Gazelle baut gemeinsam mit den Kindergartenkindern eine Erinnerungskapsel. Jedes Kind darf einen Lieblingsgegenstand in die Schachtel geben, die anschließend im Garten vergraben wird. Dabei entdecken sie, dass auch schon ihre Eltern, seinerzeit selbst Kindergartenkinder bei Madame Gazelle, eine solche Kapsel angelegt haben. Was für ein Spaß, gemeinsam mit den Eltern deren alte Erinnerungskapsel anzuschauen!


Emily Elefant
Peppas Kindergartengruppe ist um ein kleines Mädchen größer: Emily Elefant! Emily fühlt sich im Kindergarten sofort pudelwohl und sie hat tolle Ideen. Alle wollen mit ihr spielen und ihre Freundin sein. Und dass sie so laut tröten kann, begeistert alle um so mehr.


Ein Ausflug mit dem Bus
Peppas ganze Klasse unternimmt einen Busausflug in die Berge. Madame Gazelle, ihre Lehrerin, zeigt den Kindern einen ganz besonderen Platz. Denn alle wollen ins Tal hineinrufen, damit ein Echo erscheint. Die Rückfahrt vergeht wie im Flug, denn alle stimmen den Bing-Bong-Song an.


Die Ballonfahrt
Peppa und ihre Familie amüsieren sich auf dem Schulfest. Der Hauptgewinn der großen Tombola ist eine Fahrt im Heißluftballon. Die Freude ist riesig, als Peppa das richtige Los zieht! Die ganze Familie Wutz klettert zu Frau Mümmel, der Ballonführerin, in den Korb und los geht die Fahrt. Bis sich der schaukelnde Riese in den Baumwipfeln verfängt. Aber Papa Wutz und Peppa haben wie immer eine gute Idee!

Sprecher

Erzähler - Thomas Krause
Peppa Wutz - Meral Karacaoglan
Schorsch Wutz - Marielu Schaller
Mama Wutz - Petra Glunz-Grosch
Papa Wutz - Reinhard Schulat
Oma Wutz - Anke Tegtmeyer
Opa Wutz - Ernst-August Schepmann
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Mme Gazelle - Susanne Bredehöft
Luisa Löffel - Luna Busch
Molly Mieze - Ella Kühn
Pedro Pony - Max von der Groeben
Frau Mümmel - Sibylle Kuhne

Details

Created & directed by: Neville Astley & Mark Baker
Writers: Neville Astley & Mark Baker
Producer: Phil Davies
Executive producers: Laura Clunie & Joan Lofts
Director of animation: Joris van Hulzen
Voice recording: Dave Peacock & Dominic Boucher
Sound design & mix: Jake Roberts & Barnaby Templer @ Fonic
Sound editor: J. M. Finch Music: Julian Nott Editor: Taig McNab
Design: Manu Roig & Sarah Roper & Alistair Douglas
Produziert von: Thomas Karallus und Christoph Guder im Studio Fährhauston
Mischung: Christoph Guder, Marcus Giersch

Peppa Pig Hörprobe

Bei Spotify oder Apple Music anhören