Navigation überspringen

0-Header-Hoerspiele
Details zum Produkt
Schlau wie Vier - Altes Rom. Abenteuer in der Antike

Schlau wie Vier

Altes Rom. Abenteuer in der Antike

Folge: 18

Inhalt

Ärger im Hause der römischen Familie Gracchus: Hausherrin Cornelia glaubt, dass ihre Sklavin Helena sie bestohlen hat. Kann Helena ihre Unschuld nicht schnell beweisen, muss sie die Familie verlassen, und auch ihren Freund Gaius. Da trifft es sich gut, dass Pia, Lisa und ihre besten Freunde Tobi und Samir mit ihrem Navinauten genau zum rechten Zeitpunkt in der Hauptstadt der Antike ankommen. Die gemeinsame Fahndung nach dem wahren Täter führt die Kinder mitten in die römische Geschichte, zu Architekturwundern, Götter- und Heldensagen - und schließlich auf eine heiße Spur...