Navigation überspringen

Hanni & Nanni

Die Abenteuer von "Hanni und Nanni" sind echte Klassiker der Mädchenliteratur und feiern als Bücher und als Hörspiele in jeder Generation aufs Neue Erfolge. 
hero-hanni-nanni-intro

"Hanni und Nanni" basiert ursprünglich auf den Buchvorlagen der britischen Schriftstellerin Enid Blyton. Die - zusammen mit Astrid Lindgren - wohl bekannteste Kinderbuch-Autorin des 20. Jahrhunderts, veröffentlichte das erste "Hanni und Nanni"-Buch, "The Twins at St. Clares", im Jahre 1941. Zwischen 1972 und 1986 wurden bei Europa die ersten "Hanni & Nanni"-Hörspiele aufgenommen. Nach einer längeren Produktionspause werden seit 2002 wieder regelmäßig neue Abenteuer der Zwillinge, mit der originalen Sprecher-Besetzung, veröffentlicht.

Hanni und Nanni Hörspiele auf einen Blick

Neuheiten

Hanni und Nanni: Hanni & Nanni tauchen unter

Hanni und Nanni

66: Hanni & Nanni tauchen unter

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Hände hoch, Hanni und Nanni!

Hanni und Nanni

75: Hände hoch, Hanni und Nanni!

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Hanni und Nannie spielen falsch

Hanni und Nanni

74: Hanni und Nannie spielen falsch

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Beauty Abend mit Hanni und Nanni

Hanni und Nanni

73: Beauty Abend mit Hanni und Nanni

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Volle Kasse für Hanni und Nanni

Hanni und Nanni

72: Volle Kasse für Hanni und Nanni

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Hanni und Nanni sind nicht zu bremsen

Hanni und Nanni

71: Hanni und Nanni sind nicht zu bremsen

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Schlechte Karten für Hanni und Nanni

Hanni und Nanni

70: Schlechte Karten für Hanni und Nanni

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Süße Versuchung für Hanni und Nanni

Hanni und Nanni

69: Süße Versuchung für Hanni und Nanni

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Schlaflose Nächte mit Hanni und Nanni

Hanni und Nanni

68: Schlaflose Nächte mit Hanni und Nanni

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Hanni & Nanni im Hochzeitsrausch

Hanni und Nanni

67: Hanni & Nanni im Hochzeitsrausch

mehr erfahren
schließen
Inhalt

Mademoiselle lädt die Klasse von Hanni und Nanni zu einer Kino-Martinée einer französischen Komödie ein. Doch schon bevor der Hauptfilm beginnt stellt sich heraus, dass es nicht immer ein Gruselfilm sein muss, um für Gänsehaut zu sorgen. Vor den Augen der entsetzten Kinobesucher werden Hanni und Mademoiselle von einem skrupellosen Verbrecher entführt! Und somit beginnt für die cleveren Lindenhof-Mädchen eines der spannendsten Abenteuer, das sie jemals erlebt haben.  

 

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Elli - Barbara Schipper
Hilda - Susanne Wulkow
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Sinje - Linda Fölster    
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Mademoiselle - Elga Schütz        
Skora - Sebastian König
Platzanweiser Malte - Patrick Baehr   
Pia Popp - Antje Schomaker            
Roxy Schumacher - Henrike Fehrs
Kuno Kirsch - Frank Roder
"Blüten-Paule" - Lars Schmidtke
Kommissarin Kühn - Suzanne von Borsody  
Kommissar Lenz - Leonhard Mahlich    
Mann - Marco Steeger
Frau - Gerlinde Dillge
Zentrale - Roland Dubenkow 
Ansage - Johanna Balluch        
Mailbox - Constantin Stahlberg
LS Offstimme - Werner Wilkening
Tobias Klopfer - Mirko Reeh
Frau Lippert  - Manuela  Eifrig
Polizist - Robin Brosch

Details

Buch und Effekte: Andre Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Musik: Tonstudio EUROPA
Titelmusik: Simon Berling & Christian Hagitte (STIL)
Design: KB&B
Illustration: Comicon

schließen
Inhalt

„Wie soll man nur gegen Herausforderer gewinnen, der wesentlich stärker ist als man selbst? Diese Frage stellen sich die Zwillinge Hanni und Nanni, als die Mädchen von Burg Funkelstein sie zu einem Musikduell herausfordern.  Allen ist relativ klar, dass ihre Chancen gegen die hochmusikalischen Funkelsteinerinnen zu gewinnen äußerst gering sind. Frau Liebling, die neue Musiklehrerin begreift schnell, dass sie und ihre Mädchen sich etwas Außergewöhnliches einfallen lassen müssen, um eine reelle Chance gegen die Widersacherinnen zu haben. 

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Sinje - Linda Fölster
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Frau Gollinski - Isabella Grothe
Liane Liebling - Eva Michaelis
Mr. Sullivan - Nicolas Böll
Hella - Stephanie Kirchberger
Margit - Xenia Meuser
Carolin - Kristina von Weltzien
Frau Roberts - Wanda Osten

Details

Buch und Effekte: Andrè Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

„Was würdet Ihr davon halten, ein paar hautpflegende Kosmetikprodukte mit Kräutern aus unserem Kräutergarten selbst herzustellen?“ Die Lindenhofmädchen sind von dem Vorschlag ihrer Biologielehrerin Frau Vogel hellauf begeistert und stürzen sich sogleich mit Feuereifer in das neue Projekt! Bei der Zubereitung einer Gesichtscreme hat Elli jedoch einen Einfall, der auf eine üble Katastrophe hinausläuft…

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Frau Vogel - Heidi Schaffrath
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Frau Klempke - Petra Kleinert
Frau Schubert - Anouschka Renzi

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

„‚Reich werden - und das auch noch ohne Stress und Arbeit!‘ Das klingt zu schön, um wahr zu sein!!“, witzeln die Mädchen, als Fizz ihnen einen Zeitung präsentiert, in dem ein interessanter Artikel dazu steht. Hanni, Nanni und ihre Freundinnen sind skeptisch. Sie beschließen der Sache auf den Grund zu gehen und machen schon bald darauf eine sensationelle Entdeckung! Doch spielt hier irgendjemand falsch?

Sprecher

Erzähler - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Sinje - Linda Fölster
Lulu - Anne Moll
Paola - Malin Steffen
Klippstein - Holger Mahlich
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Geräusche: Wanda Osten
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

Eine Klassenfahrt nach Berlin!“, schwärmt Frau Lemansky begeistert. „Da habt ihr wirklich eine gute Wahl getroffen, Mädchen“. Doch Hanni, Nanni und ihre Freundinnen werden misstrauisch. Irgendetwas scheint ihre Lehrerin zu verbergen. Und die Schülerinnen haben richtig vermutet. Schon kurz nach ihrer Ankunft in Deutschlands Hauptstadt geschehen recht seltsame Dinge …

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessi - Merete Brettschneider
Sinje - Linda Fölster
Lemansky - Judy Winter
Pförtner - Erik Schäffler
Kellner - Patrick Berg 
Martina - Angela Stresemann
Gisela - Sandra Keck
Busfahrer - Jürgen Uter
Roy Bernhardt - Cäsar

schließen
Inhalt

Kann Stella-Marie mit Hilfe der Tarotkarten wirklich die Zukunft voraussagen? Hanni und Nanni glauben ihrer neuen Mitschülerin natürlich kein einziges Wort.  Doch dann siegt ihre Neugier, und sie lassen sich auf das riskante Spiel ein. Die Karten prophezeien den Zwillingen jedoch nichts Gutes...

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy 
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider 
Hilda - Susanne Wulkow 
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Stella-Marie - Dorette Hugo 
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Mademoiselle - Elga Schütz
Frau Pfefferkorn - Hedi Kriegeskotte

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Geräusche: Wanda Osten
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

„Was kann ich Hanni nur zum Geburtstag schenken?“, fragt sich Nanni verzweifelt. „Wo ich doch gerade so pleite bin!“. Doch schnell glaubt sie, die Lösung für ihr Problem gefunden zu haben, ohne zu ahnen, welche Turbulenzen aus ihrer ‚süßen’ Idee entstehen! Plötzlich geraten alle Schülerinnen in helle Aufregung und die Lehrerin Frau Vogel sogar in arge Bedrängnis...

Sprecher

Erzähler - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Bobby - Enie van de Meiklokjes
Frau Vogel - Heidi Schaffrath
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Mademoiselle - Elga Schütz
Andrea Porto - Christian Stark
Lulu - Anne Moll
Hausmutter - Apollonia Jepsen

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Geräusche: Wanda Osten
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

Schlaflose Nächte mit Hanni und Nanni Als durch ein schweres Unwetter auf dem Lindenhofgelände eine alte Buche entwurzelt wird, stoßen Hanni, Nanni und ihre Freundinnen im Schlamm auf eine Schatulle, die ein antikes Tagebuch enthält! Doch was haben die geheimnisvollen Aufzeichnungen zu bedeuten? Als sich die Mädchen näher mit der Sache beschäftigen, wird es richtig gruselig! Wird der angekündigte Fluch jetzt etwa Wirklichkeit!?

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Sinje - Linda Fölster
Sophie - Sarah Madeleine Tusk
Elke Lemansky - Judy Winter
Rita Rizzi - Elke Reissert
Fernsehmoderator Pinkie Palmer - Michael Prelle
Bauarbeiter - Woody Mues

schließen
Inhalt

„Was ist nur mit unserem Vögelchen los?“ Die Lindenhof Mädchen sehen sich fragend an. „Unsere Biologielehrerin ist doch wohl nicht verliebt?! Und falls ja – 
in wen? Sogleich legen sie sich auf die Lauer und stoßen dabei auf eine unglaubliche Überraschung!
 

Sprecher

Erzähler: Lutz Mackensy
Hanni: Regine Lamster
Nanni: Manuela Dahm
Jenny: Reinhilt Schneider
Hilda: Susanne Wulkow
Elli: Barbara Schipper
Fizz: Kerstin Draeger
Tessi: Merete Brettschneider
Frau Vogel: Heidi Schaffrath
Frau Theobald: Rosemarie Wohlbauer
Mademoiselle: Elga Schütz
Larissa Vogel: Heidi Berndt
Andrea Porto: Christian Stark
Roberto Porto: Holger Mahlich
Fahrer: Tobias Schmidt
 

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Geräusche: Wanda Osten 
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

Hanni und Nanni tauchen unter "Gleich zwei Neuzugänge in Lindenhof!" Hanni und Nanni sind begeistert! Doch während Lulu, die aktive Schwimmlehrerin mit frischem Schwung im Internat ihren Einstand feiert, stellt Wibke, die neue Schülerin ihre Klassenkameradinnen vor viele Rätsel. Was hat das Mädchen nur zu verbergen? Fizz lässt die Ungewissheit keine Ruhe mehr und begeht, um Wibke aus der Reserve zu locken, einen schwerwiegenden Fehler. Kurz darauf gerät die Situation außer Kontrolle ...

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider
Hilda - Susanne Wulkow
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessi - Merete Brettschneider
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Wibke - Alexandra Garcia
Lulu - Anne Moll
 

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Geräusche: Wanda Osten 
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa
 

Hanni und Nanni Hörspiele

Hanni und Nanni, die Zwillinge vom Lindenhof Internat begeistern kleine und große Hörer seit fast 50 Jahren mit ihren zeitlosen Abenteuern. Gemeinsam mit ihren Freundinnen erkunden sie Geheimnisse, feiern Mitternachtspartys, spielen Streiche und vieles mehr, dabei stehen immer die Werte Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit im Mittelpunkt.Die Hanni und Nanni Nostalgiebox enthält neben den allerersten 12 Originalaufnahmen und Illustrationen aus den 70er Jahren auch ein Poster und ein 12-seitiges Booklet mit vielen Interviews, Infos und Fotos von damals und heute.

Hier kannst du die Box bestellen!

.

Tag der Geschwister

Hanni & Nanni Gewinnspiel

Wir verlosen drei Fotoshootings mit Studioline Photography für dich und deine bessere "Hälfte"! Mach jetzt mit. 

Hanni-und-Nanni-Kuchen-Teaser

Hanni & Nanni Kuchenrezept

Finde hier das Rezept für den leckeren Apfel-Möhren-Kuchen.

Hanni-und-Nanni-Playlists-Teaser

Hanni und Nanni Playlists bei Spotify

Wir haben für euch ein bisschen vorsortiert. Einfach auf dem Spotify-Profil ganz nach unten scrollen und alle Playlists entdecken!

Hanni-und-Nanni-Apfeltrick-Teaser

Hanni & Nanni Apfeltrick

In der Hanni und Nanni Folge 64 wird ein Zauberapfel vorgestellt. Probiert ihn doch gleich aus!

Hanni und Nanni als Hörspiel-Stream

Bei Spotify oder Apple Music anhören

Hanni und Nanni Hörspiele für Mädchen