Navigation überspringen

Camp Harmony

Die Punkies

feat. Joris
Camp Harmony!

Die Punkies

Die Punkies

Feiern ihren Geburtstag mit einem großen Gewinnspiel!

Europa Adventskalender 2021

Europa Hörspiel Adventskalender


Jetzt reinhören!

Streaming mit Kids

Streaming mit Kids

Tolle Tipps zum Thema Hörspiel-Streaming gibt es hier!

Sommerfinsternis

EUROPA erstrahlt im düsteren Licht...

Teufelskicker

Sieges-Serie!
Jetzt anhören!

Snorri

Der versunkene Schatz...
Die neue Hörspielserie!

EUROPA_Hörspielplayer_Teaser

Hörspiel Player von Europa

EUROPA startet einen eigenen Streamingdienst nur für Hörspiele! Jetzt kostenlos testen!

Gewinnspiele kleiner Teaser

Tolle Gewinnspiele

Hier findest du alle aktuellen Gewinnspiele! Jetzt mitmachen und gewinnen.

europa-vorschau-teaser

Unsere VÖ-Vorschau

Hier findest du eine Übersicht der kommenden Veröffentlichungen von EUROPA!

News

Es wird spannend im Hörspielplatz
17.02.2021

Es wird spannend im Hörspielplatz

Die drei ??? Autor André Minninger und Illustrator Wolfram Damerius

mehr lesen
Kreativzeit mit Die Biene Maja
15.02.2021

Kreativzeit mit Die Biene Maja

Basteln, Backen und verkleiden mit Die Biene Maja!

mehr lesen
Das große 3er-Boxen Gewinnspiel
15.02.2021

Das große 3er-Boxen Gewinnspiel

Herzlichen Glückwunsch!

mehr lesen

Neuheiten

HUI BUH neue Welt: Nostalgiebox

HUI BUH neue Welt

Nostalgiebox

mehr erfahren
Die drei ??? Kids: Falscher Alarm

Die drei ??? Kids

85: Falscher Alarm

mehr erfahren
Die Punkies : Zero X-Mas! (Adventskalender)

Die Punkies

Zero X-Mas! (Adventskalender)

mehr erfahren
Fünf Freunde: Fünf Freunde und das Abenteuer im Wald

Fünf Freunde

Fünf Freunde und das Abenteuer im Wald

mehr erfahren
Hanni und Nanni: Weihnachtszauber mit Hanni und Nanni (Adventskalender)

Hanni und Nanni

Weihnachtszauber mit Hanni und Nanni (Adventskalender)

mehr erfahren
HUI BUH neue Welt: Tausend vertückte Türen (Adventskalender)

HUI BUH neue Welt

Tausend vertückte Türen (Adventskalender)

mehr erfahren
Die drei ???: Der Fluch der Medusa

Die drei ???

213: Der Fluch der Medusa

mehr erfahren
Die Punkies : Camp Harmony! (feat. Joris)

Die Punkies

30: Camp Harmony! (feat. Joris)

mehr erfahren
Perry Rhodan: Nostalgiebox

Perry Rhodan

Nostalgiebox

mehr erfahren
Super Wings: Jett, der Surfer

Super Wings

32: Jett, der Surfer

mehr erfahren
TKKG Junior: Verschollen im Stollen

TKKG Junior

19: Verschollen im Stollen

mehr erfahren
Detlev Jöcker: Der Stern von Bethlehem

Detlev Jöcker

Der Stern von Bethlehem

mehr erfahren
Peppa Pig Hörspiele: Im Kindergarten (und 5 weitere Geschichten)

Peppa Pig Hörspiele

20: Im Kindergarten (und 5 weitere Geschichten)

mehr erfahren
Schlau wie Vier: Medien. Vom Buchdruck bis zum Internet

Schlau wie Vier

25: Medien. Vom Buchdruck bis zum Internet

mehr erfahren
TKKG: Schreckliche Weihnacht überall (Adventskalender)

TKKG

Schreckliche Weihnacht überall (Adventskalender)

mehr erfahren
Fünf Freunde: und die Suche nach dem Mondgestein

Fünf Freunde

145: und die Suche nach dem Mondgestein

mehr erfahren
Tabaluga: Die große Stadt

Tabaluga

1: Die große Stadt

mehr erfahren
Tabaluga: Tabalugas Lied

Tabaluga

Tabalugas Lied

mehr erfahren
Teufelskicker : Hunniklau und Alutreffer!

Teufelskicker

91: Hunniklau und Alutreffer!

mehr erfahren
Die drei ???: Sascha Draeger liest... und der gestohlene Preis

Die drei ???

Sascha Draeger liest... und der gestohlene Preis

mehr erfahren
schließen
Inhalt

Kommissar Reynolds wird mit falschen Funksprüchen zu angeblichen Tatorten gerufen. Sogar der Schrottplatz soll überfallen worden sein. Die drei Detektive begeben sich auf eine abenteuerliche Spurensuche.

Sprecher

Justus Jonas - Jannik Schümann
Peter Shaw - Yoshij Grimm
Bob Andrews - David Wittmann
Erzähler - Johannes Steck
Tante Mathilda - Ingrid Capelle
Kommissar Reynolds - Bert Franzke
Sergeant Bofinger - Michael Lott
Porter - Tommi Piper
Miss Bennett - Jana Kozewa
Anna Gallinowa - Beate Gerlach
Albert Vitor - Florian Walter
Georgy - Samuel Zekarias
Mr. Schenker - Robert Steudtner

Details

Buch & Regie : Ulf Blanck
Produktion:  Blanck & Blanck GmbH
Aufnahme Studio Funk, Hamburg  • Studio Johannes Steck, München • bunch//sound Berlin
Ton- und Sprachregie,
Post-Produktion Live Audio Medienproduktion, Hamburg – Tonmeister: Ansgar Döbertin
Redaktion:  Maike Müller
Illustrationen: Stefani Kampmann
Rahmenartwork: KB&B
Design: Atelier Schoedsack
Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Boris Pfeiffer: Die Drei ??? Kids – Falscher Alarm  © 2020 Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG, Stuttgart
(P) & © 2021 EUROPA a division of Sony Music Entertainment (Germany) GmbH
"Die drei ??? Kids" sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG, Stuttgart

schließen
Inhalt

Die Punkies haben keinen Bock auf Weihnachten! Aber wohin fliehen, wenn alle um einen herum sich auf das Fest der Liebe freuen? In ihrer Not rettet sich die Band in Ginos Eiscafé. In dieser sommerlichen Oase, so hoffen sie, werden sie vor dem Weihnachts-Wahnsinn sicher sein. Doch während draußen ein schwerer Schneesturm durch die Straßen tost, stranden nach und nach immer mehr Gäste bei Gino...Ist „Crazy Ice“ wirklich der weihnachtsfreie Ort, nach dem die Punkies sich sehnen? Das neueste Punkies-Abenteuer ist ein Drama in 24 Türchen!

Sprecher

Aylin - Merete Brettschneider
Leonie - Jenny Maria Meyer
Ben - Daniel Axt
Nikolas - Patrick Bach
Lucas - Tim Kreuer
Vince - Niels Rieke
Kyle - Tobias Schmidt
Marlon - Tobias Diakow
Catrina - Linda Fölster
Enes - Florian Marissal
Norbert - Oliver Rohrbeck
Erzähler - Bastian Pastewka / Bela B. (t. b. c.)
Gino - Alexander Scala
Lina - Schmitt Emily Seubert
Tom Olsen - Erik Schäffler
Elisa Olsen - Freya Trampert
Dirty G - Jan David Rönfeldt
Bernd Nadler - Tetje Mierendorf
Duke - Daniel Welbat
Sharko - Timo Kinzel
Mandeep - Jens Wendland
Béatrice - Celine Fontanges
Woody - Johannes Oerding
Ole Plogstedt - Ole Plogstedt
Kai Wingenfelder - Kai Wingenfelder
Ole Best - Marek Ehrhardt
Käpt’n Voss - Jürgen Holdorf
Heike Voss - Katharina v. Keller
Pavel - Maximilian Klein

schließen
Inhalt

Weihnachten steht vor der Tür und im Wald von Kirrin geht Seltsames vor sich. Nach einem Sturz von Dick taucht ein Unbekannter auf, hilft den Fünf Freunden und verschwindet wieder. Sie finden heraus, dass er mitten im Wald lebt. Und gleich drei Männer scheinen dem Unbekannten auf der Spur zu sein. Zur selben Zeit verschwinden zahllose naturgeschützte Farne aus dem Wald. Vielleicht hat die Kräutersammlerin Agnes eine Erklärung? Doch die scheint ihre eigenen Geheimnisse zu haben. Im kalten Winterwald verfolgen die jungen Abenteurer mehrere heiße Spuren, treffen so manche gewagte Entscheidung und können in letzter Minute ein großes Unglück verhindern.

Sprecher

Erzähler - Lutz Mackensy
Julian - Ivo Möller
Dick - Jannik Endemann
Anne - Theresa Underberg
George - Alexandra Garcia
Tante Fanny - Maud Ackermann
Onkel Quentin - Gordon Piedesack
Silvio - Lukas Sperber
Agnes - Vreni Frost
Brad - Albrecht Ganskopf
Pete - Patrick Berg
Mr. Hog - Stephan Benson
Mary - Sandra Keck
John - Peter Buchholz
Grillmeister - Erkki Hopf
Ernest - Erik Schäffler
Nachbarin - Sabine Kaack
Constable Wilbert - Achim Schülke
Constable Miller - Alexander Mettin

Details

Buch: Katrin McClean
Redaktion: Hilla Fitzen
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Geräusche: Wanda Osten
Musik: Tonstudio Europa
Illustration: Graham Reynolds
Grafik: Atelier Schoedsack
© 2021 EUROPA - a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

schließen
Inhalt

Am 1.Dezember geschieht in Lindenhof ein großes Unglück: Beim Schmücken des Weihnachtsbaums stürzt Frau Theobald von der Leiter und fügt sich eine schlimme Verletzung zu! Von nun an reißen die Aufregungen in dem beliebten Mädcheninternat nicht ab! Begleite HANNI, NANNI und ihre Freundinnen durch die vorweihnachtliche Zeit und erlebe Tag für Tag - bis zum 24.Dezember - welch zauberhafte Überraschung die Schülerinnen zum Heiligabend vorbereiten ...

Sprecher

ERZÄHLER - Lutz Mackensy
Hanni - Regine Lamster
Nanni - Manuela Dahm
Jenny - Reinhilt Schneider 
Hilda - Susanne Wulkow 
Elli - Barbara Schipper
Fizz - Kerstin Draeger
Tessie - Merete Brettschneider
Frau Theobald - Rosemarie Wohlbauer
Mademoiselle - Elga Schütz
Frau Roberts - Wanda Osten
Frau Vogel - Heidi Schaffrath
Lulu  - Anne Moll
Frau Holle - Sabine Kaack
Stella-Marie - Dorette Hugo
Kellner - Michael Preuß
Gast - Jana Schmidt
Briefträger - Gordon Piedesack
Frau Maibaum - Angelika Berg
Carlotta - Astrid Eggers
Uschi - Theresa Underberg
Hella - Stephanie Kirchberger
Carolin - Henriette F. Schmidt
Margit - Nina Minninger
Frau Sullivan - Heikedine Körting
Dorothee - Remé Mignon
Ulf - André Beyer
Volker - Till Huster
Britta - Vreni Frost

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Lisy Zausner
Geräusche: Wanda Osten
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Tonstudio Europa

schließen
Inhalt

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und die Gäste sind schon auf dem Weg zur großen Feier auf Schloss Burgeck. Doch König Julius ist noch nicht einmal mit den allernötigsten Reparaturen fertig. Als Hui Buh sich beim Heimwerkeln ungefragt einmischt, geraten auf magische Weise alle Türen im Schloss durcheinander. Keine führt mehr in den Raum, in die sie führen soll. Die Schlossbewohner haben die größte Mühe von einem Ort zum anderen zu kommen, als plötzlich eine rätselhafte Explosion den Westturm erschüttert. Hui Buh ahnt, dass er eigentlich wissen müsste, wie das alles zusammenhängt. Doch leider kann er sich an nichts erinnern. Vielleicht hilft eine Geisterhypnose seiner Erinnerung auf die Sprünge? Doch welche Pläne verfolgen der verwirrte Alchemist und der unheimliche Quacksalber Dr. Grusélius?

Sprecher

Erzähler Intro - Hans Paetsch
Erzähler - Andreas Fröhlich
Hui Buh - Stefan Krause
König Julius der 111. - Christoph Maria Herbst
Königin Konstanzia - Ulrike Stürzbecher
Tommy - Maximilian Artajo
Sophie - Marie-Luise Schramm
Kastellan - Jürgen Thormann
Henrietta von Watenstein - Pamela van der Wal
Dr. Grusélius - Oliver Siebeck
Cinventio Bilarius - Fritz Rott
sowie Robert Frank, Sabrina Scherer, Christoph Schobesberger, Sam Bauer, Bianca Warnek, Dominik Jungheim, David Wittmann, Arianne Borbach, Rüdiger Kuhlbrodt, Daniel Johnson, Josephine Buchwitz, Viola Müller und Cornelia Schönwald.

Details

Buch: Martin Gries
Redaktion: Hilla Fitzen
Hörspielstudio: STIL Musik & Hörspiele / www.stil.name
Regie, Ton und Musikkomposition: Christian Hagitte und Simon Bertling
Produktionsmanagement: Stefanie Klatt
Schnitt: Sascha Blach
Sounddesign und Nachbearbeitung: Tilman Böhnke
Musikbearbeitung: Roman Pogorzelski
Die Musik wurde exklusiv für die Hui-Buh-Hörspiele komponiert und vom Berliner Filmorchester unter der Leitung von Christian Hagitte eingespielt.
Serienkonzeption: Hilla Fitzen, Dirk Eichhorn, Elisa Linnemann
Coverillustration: Christian Bumba
Ein verspukter Dank an: Dirk Ahner, Christian Becker und Sebastian Niemann
Nach Motiven von Eberhard Alexander-Burgh (1928-2004)
© 2021 EUROPA - a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

schließen
Inhalt

Ein Brief mit einer unverständlichen Abfolge von Buchstaben und Zahlen – Jojo weiß mit dieser kryptischen Botschaft nichts anzufangen. Dabei möchte er doch unbedingt herausfinden, wo sein Vater ist. Der bekannte Enthüllungsjournalist ist auf einer Recherchereise verschwunden. Die drei ??? geraten in eine verzwickte Rätseljagd. War der Journalist einem Politskandal auf der Spur? Und werden die drei Detektive ihn finden, bevor seine Gegner es tun?

Sprecher

Erzähler - Axel Milberg
Justus Jonas, Erster Detektiv - Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv - Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv - Andreas Fröhlich
Tante Mathilda - Karin Lieneweg
Jojo- Lovis Harloff
Mrs Carmichael - Anne Moll
Mr Jeremiah Carmichael - Peter Bieringer
Gravedigger - Lutz Mackensy
Kruger - Gordon Piedesack
Annabelle Delaney - Sabine Kaack
Claire Delaney - Theresa Underberg
Ace Hall - Patrick Berg
Vince Buchanan - Joachim Kretzer
Neal Buchanan - Marek Harloff
Moderator - Holger Wemhoff
Pearson - Till Huster

Details

Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion: Maike Müller
Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Jan Friedrich Conrad, Jens-Peter Morgenstern, Constantin Stahlberg, Christian Körting, Betty George
Based on characters created by Robert Arthur · Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Marco Sonnleitner, erschienen im Kosmos Verlag, Stuttgart © 2020
(P) & © 2021 EUROPA a division of  Sony Music Entertainment Germany GmbH

schließen
Inhalt

Der bejubelte fünfjährige Band-Geburtstag der Punkies stürzt die Freunde in eine Sinnkrise. Ist ihr Weg noch richtig? Die Fünf merken; Sie brauchen dringend Abstand zum Bandalltag! So macht die Band sich auf eine Fahrradtour, ganz ohne Ziel, um ihre Köpfe vom Fahrtwind frei pusten zu lassen. Diese Tour der „The Donkeys“, wie sie sich nun nennen, führt sie zufällig in das „Camp Harmony“. Hier sollen Jugendliche dem Stress der Großstadt entkommen und ein Leben in freier Natur genießen. Doch je länger die „Donkeys“ im Camp sind, desto klarer wird ihnen, dass es mit der Freiheit der Bewohner nicht weit her ist. Tief in den Wäldern, irgendwo im Nirgendwo, muss die coolste Band Hamburgs ein wildes neues Abenteuer bestehen.

Sprecher

Die Punkies
Aylin Günes - Merete Brettschneider
Leonie Steiner - Jenny Maria Meyer
Ben Olsen - Daniel Axt
Lucas Schmitt - Tim Kreuer
Nikolas Lüthi - Patrick Bach

Weitere Sprecherrollen:
Gino - Alexander Scala
Neo - Philip Schwarz
Kuddel - Kai Henrik Möller
Tom - Joris
Agneta - Susanne Sternberg
Ariane - Verena Wolfien

Bewohner des Camp Harmony:
Rumo - Robert Knorr
Lian - Daniel Kirchberger
Hector - Laszlo Charisius
Shyla - Sina Zadra
Robin - Layla Bulut

Details

Nach einer Idee von: Ully Arndt & Corinna Wodrich
Manuskript: Ully Arndt Studios
Dialog-Regie: Thomas Karallus
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl und Mix:
Christoph Guder – Fährhauston, Hamburg
Geräuschemacher: Arne Dammann & Christoph Guder
Titelsong: Ludi Boberg
Musik: Arne Vogeler, Ben Arndt, Mark Lotze,
Ludi Boberg, Sonoton
Illustration & Graphik: Ully Arndt Studios
© 2021 Sony Music Entertainment (Germany) GmbH
Weitere Infos unter www.europa-kinderwelt.de

schließen
Inhalt

Nachdem der Astronaut Perry Rhodan mit seiner Stardust auf Außerirdische gestoßen ist, schließen sich die zerstrittenen Staaten der Erde zusammen. Die Menschen – oder Terraner, wie sie sich nennen – erkennen, dass sie nur ein Volk unter vielen im vor Leben überquellenden Universum sind. Sie folgen der Vision Perry Rhodans von einer geeinten Menschheit, der der Kosmos offensteht

Sprecher

Erzähler - Peer Schmidt
Perry Rhodan - Uwe Friedrichsen
Reginald Bull - Rolf Jülich
Crest - Ernst von Klipstein
Thora - Judy Winter
John Marshall - Horst Stark
Tako Kakuta - Gernot Endemann
Betty Toufry - Monika Peitsch
Dr. Manoli - Henry Kielmann
Captain Klein - Michael Harck
Anne Sloane - Rebecca Völz
Major Deringhouse - Lutz Mackensy
Captain Nyssen - Horst Naumann
Dr. Frank Haggard - Gottfried Kramer
Allan D. Mercant - Günther Ungeheuer
Tanaka Seiko - Uwe Baum
US-General Pounder - Horst Naumann
Tama Yokida - Mark Flemming
Leutnant Tanner - Berno von Cramm
ES - Ulf Lensing
Ishy Matsu - Pia Werfel
Chaktor - Joachim Baumert
Ras Tschubai - Herbert Krol
Captain Flipper - Peter Lakenmacher
Roon - Jürgen Thormann
Butaan - Walter Schiebel
Leutnant Durbas - Hans Winter
Funkoffizier Hassan - Douglas Welbat
Hangler - Victor Schwarz
Direktor der Zentralbank - Helmut Hansen
Wuriu Sengu - Bernd Seger
André Noir - Holger Stein
Thort - Olaf Alsen
Tork - Norbert Weber
Roboter - Helmut Zierl
Lesur - Werner Lorenz
Kerlon - Robert Niermann
Fellmer Lloyd - Helmut Ahner
Gucky - Eckart Dux
Son Okura - Rüdiger Schulzki
Tanaka Seiko - Peter Kirchberger
Leutnant Everton - Stephan Chrescinsky
Homunk - Mario Malter
u.v.m.

Details

Buch: H.G. Francis
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Illustrationen: Johnny Bruck
Copyright:
Perry Rhodan Ò ist ein eingetragenes Warenzeichen der Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Perry Rhodan Ó 1984/2013/2021 Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
P & C 1984/2013/2021 EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

schließen
Inhalt

Jett liefert ein Paket an die Goldküste in Australien. Das Paket ist für die Clara, deren sehnlichster Wunsch ist, so surfen zu können, wie die Surfer auf dem Meer.Die Freude ist riesengroß, als sie ihr eigenes Surfbrett in den Händen hält, das ihr Vater ihr bestellt hat. Da auch Jett noch nie gesurft ist, ruft er ein Super Wings-Team zu Hilfe. Schon bald finden sich Mira und Swampy ein, um Clara und Jett Surfunterricht zu geben. Als plötzlich ein Hai auftaucht, scheint die Lage brenzlig zu werden…

Sprecher

Jett - Bo Ersson
Joy - Moira May
Roger - Felix Spieß
Dizzy -  Clara Meinecke
Zoey -  Sarah Tkotsch
Sparky - Till Flechtner
Donnie - Annalie Steiner
Scoop - Derya Flechtner
Remi - Sassi Glück
Astra - Betty Förster
Astro - Daria Wolf
Rover - Marcel Mann
Mira -  Juliana Götz
Swampy - Bettina Kenney
Willy -  Felix Würgler
Paul - Wolfgang Wagner
Kim - Clara Lagdao
Badge - Michael Noack
Roy - Joel Simon
Onkel Albert - Rainer Gerlach
Big Wing - Thomas Kästner
Thunder - Jörn Linnebröker
Jerome - Emil Graf
Strato - Marco Rosenberg
Thermo -  Daniel Gärtner
Erzähler - Thomas Karallus

Details

Produktionsjahr : 2020
Head Writer: JUNG JIN HONG , NICOLAS LEE, HANNA LEE
Director:  GIL HOON JUNG
Producer: JAE WOONG UM, YONH HO LEE
Musik:  Seung Hyuk Yang
Synchronisiert durch: Hermes Synchron GmbH
Dialogbuch und Regie: Friedhelm Rott
Hörspielfasssung: Thomas Karallus
Redaktion: Lisy Zausner
Produziert im Studio Fährhauston, Hamburg
Sounddesign: Christoph Guder, Marcus Giersch
Copyrightlines
© 2020 FUNNYFLUX / ALPHA  SW3 All Rights Reserved.
 ℗ 2021 Sony Music Entertainment Germany GmbH. Distributed by Sony Music Entertainment. All trademarks and logos are protected. Made in the EU. Sony Music Entertainment International Services GmbH, PO Box 510, 33311 Gütersloh, Germany. Gestaltung: KB&B - The Kids Group

schließen
Inhalt

Ein Flugzeug wirft eines Nachts hinter dem Internat eine mysteriöse Kiste ab. Gleich am nächsten Tag untersuchen TKKG die Abwurfstelle, doch von der Kiste ist nur noch ein ziemlicher großer Abdruck zurück geblieben. Eine heiße Spur führt TKKG ins Salamander-Tal. In einer Höhle im dortigen Steinbruch scheint des Rätsels Lösung zu liegen. Tief im Stollen kommt es zu einer abenteuerlichen Verfolgungsjagd und plötzlich bebt auch noch die Erde…

Sprecher

Erzähler - Peter Kaempfe
Tim - Sebastian Fitzner
Karl - Felix Strüven
Klösschen - Julian Greis
Gaby - Liza Ohm
Kommissar Glockner - Michael Bideller
Margot Glockner - Christine Kutschera
Wagner - Daniel Welbat
Plotzka - Gosta Liptow

Details

Buch: Frank Gustavus nach Motiven von Stefan Wolf
Regie: Alexander Rieß
Produktion: Superhearo Audio / www.superhearo-audio.de
Schnitt, Sound Design & Mischung: Jennifer Spiesen, Alexander Rieß
Redaktion: Svenja Bartsch
Geräusche: Superhearo Audio, Alexander Rieß
Musik: Matthias Kloppe
Coverillustration: Comicon S.L.
Rahmendesign & Gestaltung:  KB&B – Family Marketing Experts
„TKKG Junior Titelsong“: Matthias Kloppe
Eine Produktion der Sony Music Entertainment Germany GmbH © 2021

schließen
Inhalt

Das Lieder-Hörspiel „Der Stern von Bethlehem“ erzählt die Weihnachtsgeschichte auf eine ganz neue Art und Weise. Der Engel auf dem Feld, die Hirten, die Heiligen drei Königen und Maria und Josef werden in dem Hörspiel bezaubernd und ausdrucksstark von Kinder gesprochen. Zusätzlich mit besinnlichen und fröhlichen Liedern, erfahren Kinder, warum Menschen auf der ganzen Welt, am Heiligen Abend die Geburt vom Christkind feiern. 

schließen
Inhalt

Im Kindergarten
Schorsch begleitet Peppa heute in den Kindergarten. Peppa ist nicht besonders erfreut darüber, denn schließlich ist es ihr Kindergarten. Als Schorsch dort ankommt, sind Peppas Freunde sofort von ihm begeistert und finden ihn spitze. Peppa ist deshalb so stolz auf ihren kleinen Bruder, dass sie ihn auch spitze findet.

Das Schulfest
Peppa und ihre Familie gehen zum Schulfest. Peppa, Schorsch und ihre Freunde bekommen Tigergesichter aufgeschminkt. Jedes Kind bekommt einen Ballon, und der clevere Papa Wutz macht großen Eindruck, als er aus Schorschs Ballon einen Dinosaurier formt. Doch die Hauptattraktion ist die Hüpfburg.

Ballettunterricht
Peppa freut sich mit ihren Freunden auf den ersten Ballettunterricht. Madame Gazelle bringt ihnen bei, anmutig und grazil wie ein Schwan zu tanzen. Als Peppa nach Hause kommt, möchte sie Mama Wutz, Papa Wutz und Schorsch Ballett beibringen, muss jedoch überrascht feststellen, dass Mama und Papa Wutz selbst ein paar Schritte beherrschen.

Das Theaterstück
Peppas Kindergartengruppe führt ein Theaterstück auf. Peppa spielt das Rotkäppchen. Mama Wutz und Papa Wutz helfen ihr, den Text auswendig zu lernen. Peppas Freunde üben auch zu Hause ihre Texte. Am Abend der Aufführung spielen Peppa und ihre Freunde ganz wunderbar. Die Eltern und Madame Gazelle sind sehr stolz auf ihre Kleinen.

Rote Punkte
Peppa hat überall rote Punkte im Gesicht und fühlt sich krank. Doktor Braunbär kommt vorbei und sagt, dass sie wieder gesund wird, aber für eine kurze Weile im Bett bleiben muss. Da Peppas Ausschlag nicht ansteckend ist, dürfen ihre Freunde zu Besuch kommen, und Peppa genießt es, im Mittelpunkt zu stehen.

Schluckauf!
Schorsch schlingt sein Frühstück herunter und bekommt Schluckauf. Peppa findet das erst sehr lustig, bis Schorschs Schluckauf sie beim Spielen stört und sie beschließt, ihn auf ihre eigene, besondere Art zu heilen. Doch Peppa hat nichts aus Schorschs Fehler gelernt und als sie ihren Saft hinunterstürzt ... hicks! Nun hat Peppa auch Schluckauf.

Sprecher

Erzähler -  Thomas Krause


Familie Wutz
Peppa Wutz - Johanna von Tettenborn
Schorsch Wutz - Marielu Schaller
Mama Wutz - Petra Glunz-Grosch
Papa Wutz - Reinhard Schulat
Oma Wutz - Anke Tegtmeyer
Opa Wutz - Ernst-August Schepmann
Mme Gazelle - Susanne Bredehöft


Weitere Sprecher „Im Kindergarten“
Mme Gazelle - Susanne Bredehöft
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski


Weitere Sprecher „Das Schulfest“
Mme Gazelle - Susanne Bredehöft
Frau Mümmel - Sybille Kuhne
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Luisa Löffel - Luna Busch
Pedro Pony - Max von der Groeben
Molly Mieze - Ella Kühn


Weitere Sprecher „Ballettunterricht“
Mme Gazelle - Susanne Bredehöft
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Luisa Löffel - Luna Busch
Pedro Pony - Max von der Groeben
Molly Mieze - Ella Kühn


Weitere Sprecher „Das Theaterstück“
Mme Gazelle - Susanne Bredehöft
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Luisa Löffel - Luna Busch
Pedro Pony - Max von der Groeben
Molly Mieze - Ella Kühn
Opa Kläff - Jürg Löw
Frau Locke - Susanne Bredehöft

Weitere Sprecher „Rote Punkte“
Dr. Braunbär - Jürg Löw
Luzie Locke - Eva Kleine-Kracht
Klausi Kläff - Felix Prybilski
Luisa Löffel - Luna Busch
Frau Locke - Susanne Bredehöft

Details

Created & directed by: Neville Astley & Mark Baker
Autoren: Neville Astley & Mark Baker
Produzenten: Phil Davies
Executive Produzenten: Laura Clunie & Joan Lofts
Animation: Joris van Hulzen
Voice recording: Dave Peacock & Dominic Boucher
Sound design & mix: Jake Roberts & Barnaby Templer @ Fonic
Sound editor: J. M. Finch Music: Julian Nott Editor: Taig McNab
Design: Manu Roig & Sarah Roper & Alistair Douglas
Produziert von: Thomas Karallus und Christoph Guder im Studio Fährhauston
Mischung: Christoph Guder, Marcus Giersch

schließen
Inhalt

Schock vor Schulbeginn: Wer hat dieses Foto von Lisa Zweistein aus der 4a mit einem fiesen Spruch ins Internet gestellt? Und wie kann man das wieder löschen? Ihre Zwillingsschwester Pia und die Freunde Tobi und Samir möchten ihr helfen, doch die Reise ins Internet wirft immer weitere Fragen auf: Wer hat überhaupt das weltweite Computernetzwerk erfunden? Und hat nicht der Buchdruck eine ähnliche Revolution ausgelöst? Eine Raum- und Zeitreise über fünf Jahrhunderte beginnt, die die Freunde nach Mainz, Genf und in die USA führt – und schließlich auch auf die Spur des Täters….

Sprecher

Erzähler - Achim Buch
Samir - Robert Knorr
Tobi - Flemming Stein
Pia - Alina Degener
Lisa - Julia Fölster
Frau Krause - Elena Wilms
Checker - Sven Nowatzky
Navinaut - Thomas Karallus
Radio - Peter Bieringer
TV-Talkgast - Holger Mahlich
Jakob, Buchdruckergehilfe - Laszlo Charisius
Tim Berners-Lee - Martin Sabel
Printer, Buchdruckermeister - Erik Schäffler
Ray Tomlinson - Nils Rieke
Adrian - Lino Kelian
Mitarbeiter 1 - Julian Elias Hennberg
Mitarbeiter 2 - Michael Bideller
Postbote - Frank Logemann

Details

Text: Verena Carl / Alexandra Frank  
Redaktion: Armin Delmar 
Regie: Thomas Karallus 
Musikangaben: 
Titelmusik  SchlauWieVier_FINAL_Kurz 064 sec frei 
Titelmusik  SchlauWieVier_FINAL_Lang 148 sec frei 
Sonoton separat nach Abnahme 
Produktionsangaben 
Konzept: Verena Carl, Hilla Fitzen, Alexandra Frank  
Buch: Verena Carl (www.verenacarl.de), Alexandra Frank (www.kindermedienbuero.de) 
Redaktion / Produkt-Management: Armin Delmar 
Produktion: Fährhauston, Hamburg 
Regie: Thomas Karallus 
Sprachaufnahmen: Marcus Giersch 
Sounddesign/Mix: Christoph Guder 
Titelmelodie: Ludi Boberg 
Musik: Sonoton 
Illustration: Comicon S.L. 
Regie: Thomas Karallus 

schließen
Inhalt

Es ist ein bitterkalter Winterabend als Tim, Karl, Gaby und Klößchen zu einem tragischen Unfall dazukommen: Der bekannte Zuckerbäcker Wolf Behrendt ist offenbar gerade in einen eisigen Fluss gestürzt und ertrunken. Einige Tage später hat man ihn jedoch immer noch nicht gefunden – weder tot, noch lebendig. TKKG haben Zweifel an der Unfalltheorie und stellen auf eigene Faust Nachforschungen an – zumal die Polizei ohnehin mit einer anderen Sache beschäftigt ist. Ein mysteriöser Sensenmann verbreitet nämlich seit Tagen Angst und Schrecken in der Millionenstadt und prophezeit wahrhaft schreckliche Weihnachten. Während sich seine unheimlichen Auftritte häufen, verstrickt sich die Bäckerwitwe Martha Behrendt mehr und mehr in Widersprüchen. Als plötzlich Karl spurlos verschwindet, wird klar, dass die jungen Detektive einer großen Sache auf der Spur sind.

Sprecher

Erzähler - Wolfgang Kaven
Tim - Sascha Draeger
Karl - Tobias Diakow
Klößchen (Willi) - Manou Lubowski
Gaby - Rhea Harder
Elisabeth Vierstein - Ingeborg Kallweit
Kommissar Glockner - Achim Buch
Kommissar Schalavsky - Stephan Schad
Kommissarin Hübner - Nova Meierhenrich
Martha Behrendt - Angelika Berg
Wolf Behrendt  - Tim Grobe
Danny Heuwald - Leonhard Mahlich
Ines Werner - Merete Brettschneider
Bärbel Bischof - Linda Fölster
Max Kaiser - Albrecht Ganskopf
Jette Schiller - Katja Pilaski
Helmut Fritsch Lukas Sperber
Dame - Pamela Punti
Alte Frau - Wanda Osten
Paketbote - Louis Körting
und Oskar, der schwarz-weiße Cockerspaniel

Details

Buch: Martin Hofstetter nach Motiven von Stefan Wolf
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Svenja Bartsch, Wanda Osten
Geräusche und Effekte: Wanda Osten, André Minninger
Coverillustration: Comicon S.L. nach Artworkvorlagen von R. Stolte
Rahmendesign:  KB&B
Gestaltung: Atelier Schoedsack
„TKKG – Die Profis in spe“: Bonda/Büscher
© 2021 - Eine Produktion der Sony Music Entertainment Germany GmbH

schließen
Inhalt

Im neuen Abenteuer der Fünf Freunde dreht sich alles um das Weltall, um Sternschnuppen und um höchst wertvolle Steine, die vom Mond stammen. In einem Planetarium besuchen die Freunde den Vortrag einer Astronautin, von der besonders George ganz begeistert ist. Doch ausgerechnet George gerät kurze Zeit später unter Verdacht, Patricia überfallen zu haben. Grund genug, mit höchstem Eifer jede Spur zu den wahren Hintergründen der Tat zu verfolgen

Sprecher

Erzähler - Lutz Mackensy
Julian - Ivo Möller
Dick - Jannik Endemann
Anne - Theresa Underberg
George - Alexandra Garcia
Onkel Quentin - Gordon Piedesack
Tante Fanny - Maud Ackermann
Jake Seeker - Martin Brücker
Patricia Sherman - Remé Mignon
Constable Smith - Rüdiger Schulzki
Constable Winston - Detlev Tams
Liza Conrad - Stephanie Kirchberger
Alan Conrad - Christian Rudolf
Aufseher - Achim Buch
Zuschauerin - Vreni Frost

Details

Buch: Katrin McClean
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Hilla Fitzen
Geräusche: Wanda Osten
Musik: Tonstudio Europa

schließen schließen
Inhalt

Der Titelsong zur neuen Tabaluga-Hörspielserie. 

Sprecher

Peter Maffay

schließen
Inhalt

Teufelskickerin Elena erlebt einen wahren Geldsegen: Zum Geburtstag schenkt ihre ihr Oma gleich zwei Hundert-Euro-Scheine! Doch ihre Freude währt nicht lange, denn kurz darauf verschwindet das Geld plötzlich spurlos. Wer steckt bloß dahinter? Zur Aufklärung des Falles bilden die Teufelskicker-Mädchen ein Detektiv-Team. Doch ohne die Hilfe der Jungs werden sie das Rätsel um beiden grünen „Hunnis“ nicht lösen...Und dann ist da noch ein weiteres Mysterium: Wieso treffen die Blau-Gelben statt ins Tor plötzlich nur noch Pfosten und Latte? Und könnte man so viel Alu-Pech mit etwas Fantasie nicht auch… in Glück verwandeln?

Sprecher

Hendrik - Philipp Draeger
Eddy - Johannes Semm
Moritz - Anton Sprick
Niko - Sven Nowatzky
Mehmet - Flemming Stein
Catrina - Julia Fölster
Elena - Alina Degener
Jackie - Linda Fölster
Rebekka - Laura Maria Ketzer
Elenas Oma - Gerlinde Dillge
Elenas Mutter - Sabine Ehlers
Mira - Samina König
Rabea - Franciska Friede
Bianca - Sina Zadra
Merle - Anna Kumosiak
Verkäuferin - Konstanze Ullmer
Reporter - Ulli Potofski
Erzähler - Thomas Karallus

Details

Nach einer Buchvorlage von Frauke Nahrgang 
Manuskript: Ully Arndt Studios 
Dialog-Regie: Thomas Karallus 
Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder 
Aufnahme: Fährhauston – Hamburg 
Titelsong / Musik: Michael Berg & Szina Pätzold 
Geräuschemacher: Arne Dammann & Christoph Guder 
Cover-Illustration: Ully Arndt Studios 
Gestaltung: KB&B – Family Marketing Experts 
Redaktion & Produktmanagement: Corinna Wodrich 
(P) & © 2021 EUROPA – A division of Sony Music Entertainment Germany GmbH 

schließen
Inhalt

Aufregende Zeiten für die drei ??? …  Der Diebstahl der silbernen Pokale im Fernsehstudio ist erst der Anfang.  Aber dann versucht jemand, Justus als Quizteilnehmer aus dem Verkehr zu ziehen, und dasselbe passiert der ehrgeizigen Peggy, die ebenfalls gewinnen möchte. Die Freunde Bob und Peter helfen wie immer tatkräftig mit, als Justus zu ermitteln beginnt. Wer spielt hier falsch? An Verdächtigen fehlt es nicht.

Sprecher

Gelesen von Sascha Draeger  - und Axel Lutter als Albert Hitfield.

Details

Regie: Elias Emken
Aufnahme: Lars Reschke
Konzept & Redaktion: Maike Müller, Elias Emken und Oliver Rohrbeck.
Eine EUROPA Produktion.
Aufgenommen und produziert im Hörspielstudio XBerg, Berlin.
Das Buch ‚Die drei ??? und der gestohlene Preis ‘ von Marc Brandel, aus dem Amerikanischen übertragen von Leonore Puschert, ist im Franck-Kosmos Verlag erschienen (P) 1988.
Illustration: Aiga Rasch.
Die drei ??? sind eine eingetragene Marke der Franck-Kosmos Verlags GmbH, Stuttgart.
(P) & © 2021 EUROPA a division of Sony Music Entertainment Germany

schließen
Inhalt

Zwölf Uhr. Mitternacht. Knarrende Dielen und tanzende Stühle verraten: In Schloss Burgeck beginnt wieder die Geisterstunde. Hui Buh geht um, rasselt mit seiner rostigen Rasselkette und schlägt vorsorglich in seinem Handbuch „Spuken leicht gemacht für jedermann“ nach, in dem er immer wieder neue Gruseleien findet. Verwünscht seit über 400 Jahren faucht Hui Buh das Schlossgespenst allnächtlich zur Geisterstunde hoch droben in der Fledermausturmkammer aus seiner alten, vermoderten Holztruhe, um mit seiner rostigen Rasselkette auf Schloss Burgeck herumzuspuken. Eines einmaligen Tages erbt König Julius Schloss Burgeck. Vergrimmt über den neuen Schlossbesitzer, wirft ihm das Gespenst seinen Kopf in die Blaubeer-Suppenschüssel. Aber bei einem mitternächtlichen Mahl werden beide rasch dicke Freunde

Ooigo- Der Hörspiel-Skill für Kids

Die Punkies

Top-Serien

Die drei ???
Die Punkies
Die drei !!!
Fünf Freunde
TKKG
Teuelskicker
Die drei ??? Kids
Hanni und Nanni